aktualisiert ym 19.2.2018 / 8:50

NEWS


 

Gute Resultate der Sportschützen am Final Bezirksmatch 10m in Ruschein

 

 

Mit Heimvorteil, für die SpS Surselva, in den Wettkampf gestiegen sind am Sonntagmorgen unsere Pistolenschützen. Es wurden bis um 17.00 Uhr Wettkämpfe in den verschiedenen Disziplinen ausgetragen. Die Athleten unseres Vereins konnten in verschiedenen Wettkämpfen brillieren. Allen voran gewann Francesco Fera beim Luftpistolenschiessen klar vor Clau Fryberg und Ronny Flepp. Im Auflageschiessen war das eine vereinsinterne Angelegenheit, wo Yvonne um knappe 0,2 Punkte vor Corsin Derungs und Placi Caviezel den Sieg nach Hause trug. Corsin Capeder sicherte sich den Sieg mit einem Glanzresultat von 243.7 in der Kniend Stellung vor Manni Jemmi. Am Nachmittag waren die Junioren/Jugendlichen und die Elite stehend frei an der Reihe. Bei der Jugend triumphierte Tino Coccia mit einem satten Vorsprung von 7 Punkten vor der überraschenden Anja Cadalbert und Chiara Weishaupt. Bei den Junioren gab es eine noch grössere Überraschung! Lorena Cadalbert eroberte sich den Sieg, nach einer mittelmässigen Leistung in der Qualifikation, klar mit einem guten Resultat von 237.0 und verwies Leandro und Gianna auf die Plätze zwei und drei. Bei der Elite dominierte Voluntaria Trun klar! Andri Tomaschett dominierte von Beginn weg und gewann mit einem klaren Vorsprung auf Nicolas Tomaschett und Corsin Capeder. Es war ein langer, doch erfreulicher Tag für unseren Verein mit spannenden Wettkämpfen und interessiertem, fachkundigem Publikum.

 

Mehr Details unter > Resultate& ym

 


Rangliste Jahresmeisterschaft 2017 G50M  und P25/50m > Resultate&


Tir final 2017

 Dumengia, ils otg d’october han tuts tiradurs sportivs Surselva giu la schanza da demussar per la davosa ga quella sesiun sch’els tuccan la noda.

 

Nadja gudogna cul caliber pign

Cul caliber pign settan Nadja ed Arno ferms 194 puncts. 193 puncts settan Placi, Corsin D. e nies pli vegl tiradur Ruedi („Waisch, I bin do de Ältischt“ ;-)). Il davos finalist dil tir final ei Corsin C. cun 190 puncts. Silsuenter suonda il final. Lez dominescha naven dall’entschatta entochen alla fin Nadja. Ella fa en tut quels 24 siets, 22 dieschs e mo dus novs. Aschia gudogna ella suveran il tir final 2017 cun 247.5 puncts. Medemamein sil podest ein ils dus Corsins. Derungs (240.6 puncts) daventa secunds e Capeder (221.1) tierz. Quart vegn Arno (200.6 puncts), suandaus da Placi (180.7 puncts) e Ruedi (160.7 puncts).

 

Francesco gudogna culla pistola

Pil miez final culla pistola sequalificheschan Francesco (96 p.), Clau (95 p.), Ronny (91 p.), Gieri (90 p.), Remo (87 p.), Paul (84 p.), Arno (84 p.) sco era Guido, Ivan e Leila. Silsuenter suonda il miez final. Leu setta Ronny fetg buns 97 puncts, Francesco 95 puncts, Clau e Gieri 94 puncts e Guido 84 puncts. Quels tschun settan il final. Francesco gudogna il tir final 2017 cun 96 puncts, secunds vegn Ronny cun 95 puncts e Clau daventa tierz cun 93 puncts. Gieri vegn quarts cun 90 puncts e Guido tschunavel cun 67 puncts.  

 

Arno gudogna la cumbinaziun

La cumbinaziun da buis e pistola gudogna Arno cun 194 puncts culla buis ed 84 puncts culla pistola. Secund vegn Ruedi cun 193 p. +  82 p. Tierz vegn Remo cun 187 p. + 87 p.

(lc)


Final dil ste surselva a Muster


2. Rang für Paul am Regiofinal in Goldach

Ja, es war Paul’s Tag. Schon bei der Qualifikation (U17) kam er auf den 5. Schlussrang und war somit für das Finale qualifiziert. Vier Jungschützen aus Graubünden hatten sich für dieses Finale qualifiziert.  Die ersten zwei Plätze konnten sie ergattern. Anja, unsere jüngste Vereinsschützin war nach dem Schiessen mit ihrer Leistung nicht zufrieden, obwohl sie mit 186 Punkten (U15 frei mit Polysport) den dritten Zwischenrang belegte. Da die Polysportübungen für sie neu waren, verlor sie zu viele Punkte, belegte jedoch trotzdem den guten 10. Schlussrang. Tino (U17) lief es nicht besonders gut. Er konnte sein Potenzial nicht ausschöpfen,… hatte er sich vielleicht zu viel vorgenommen? … auch Chris (U17) hatte etwas mühe, doch reichte sein Resultat und der 14. Rang für das Schweizer Finale vom 14. Oktober in Ennetbürgen.

Chiara Weishaupt, welche bei unserem Verein den J+S Kurs absolviert, erreichte in ihrer Disziplin (U15 aufgelegt mit Polysport) ihr angestrebtes Ziel - Schweizer Finale -  und wurde sehr gute dritte.

 Nun heisst es Daumen drücken für Paul, Chris und Chiara. Viel Glück!


LZ Cup 2017

Pil LZ-Cup ein ils tiradurs da noss'uniun Nadja e Corsin D. sequalificai. Era Tarcisi  ei sequalificaus, culla buis d'assagl 57.  Nadja e Tarcisi sequalificheschan pil secund final, Corsin ha buc dumignau lez, el tegn denton polischs per ses con-tiradurs. Ils dus finals ein fetg interessants e drovan bia gnarva. En omisdus finals decida il davos siet. Tarcisi setta in 92 e fa in total da 1370 puncts. Cun quater puncts da meins eis el aschia sil secund plaz. BRAVO! (Tschei onn, 2016, ha el era perschuadiu:  El ha gudignau quei tir.) Suenter muossa Nadja tgei ch'ella sa. Ella noda in 83, e quei resta per cletg era il sulet siet fleivel. Cun 1405 puncts daventa Nadja secunda, BRAVO! (Era sch'ei havess mo duvrau pigl emprem plaz in sulet punct, quei ei SUPER).  A tuts treis, cordiala gratulaziun! Vinavon aschia :-)

(lc)

Download
La Quotidiana LZ Cup
LQ LZ-Cup.pdf
Adobe Acrobat Dokument 259.0 KB

Eulen-Paar-Schiessen > Resultate&


Campiunadi svizzer 2017

Era tiradurs da noss'uniun ein stai dalla partida al campiunadi svizzer a Thun.

Da menziunar: Nossa Yvonne sieta in niev record persunal da 614.0 puncts ed ei fetg cuntenza! :-D BRAVO!

Download
campiunadisvizzer2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 331.7 KB

Jugendtag G50m 2017 in Domat/Ems

Am ersten Tag der Bündner Jagd fand in Domat/Ems auch der Jugendtag G50m statt. Einige zukünftige Jäger haben verständlicherweise andere Prioritäten gesetzt. Aus diesem Grund war das Teilnehmerfeld etwas kleiner. Nichts destotrotz konnten auch dieses Jahr gute Leistungen geschossen werden. Einerseits gab es einige persönliche Bestleistungen (Sandro, 372 Pkte, 9. Rang und Anja, 189 Pkte 4. Rang frei geschossen!),  andererseits konnte Lorena nicht  über alle vier Passen überzeugen, zeigte jedoch Kampfgeist, konnte in der letzten Passe etwas Boden gut machen und wurde siebte. Im drei-Stellungs-Match holte Tino, trotz verpatztem Stehendschiessen den dritten Rang. Ein zweiter Rang wäre mit 4 Punkten Steigerung drin gelegen.  Chris Leistung muss wohl der Trainerin zugeschoben werden, den durch die Abwesenheit unseres Trainers und Jägers Baseli, war wohl die Angewöhnung an einen anderen Coach Herausforderung genug für ihn. Tut mir leid Chris :(. Unsere Gastschützin Chiara Weishaupt holte sich den sehr guten zweiten Rang (190 Pkte aufgelegt). ... und last but not least...Im Gruppenwettkampf verpasste die erste Gruppe das Podest um magere 2 Punkte und wurde vierte, die zweite Gruppe wurde sechste. Auch wenn dieser Samstag nicht wie gewohnt mit reichlich Lorbeerkränzen geschmückt war, so hatten wir viel Spass (auch beim Jassen), haben neue Wettkampferfahrungen sammeln können und ich bin stets stolz auf unseren Nachwuchs, denn Spass und Motivation sind vorhanden, an der Technik wir weiter gefeilt und die guten Resultate kommen dann von alleine . ym

> Fotos 2017

> Nachwuchs  > Resultate


Bezirksmatch G50m  Final  2017 

Dreifachsieg für die Sportschützen Surselva!

Am Sonntag 27.8.17 fand in Pardiala das Finale des Bezirksmatches statt. Unsere Schützen Corsin C., Yvonne M. und Corsä D. konnten überzeugen und belegten gleich alle drei Podestplätze. Auch im Gruppenwettkampf konnten dieselben Athleten die Wandertrophäe für sich in Anspruch nehmen. Cordiala gratulaziun :)

> Resultate&

> Fotos 2017


Bezirksmatch Pistole 2017 > Resultate& >


Bündner Meisterschaft 2017 

An der diesjährigen Bündnermeisterschaft (12./13.8.) in Domat/Ems konnten sich unsere Vereinsschützen 12 Finalplätze erkämpfen. Mit einer Bronzemedaille im Liegendmatch-Final und einer Silbermedaille im Dreistellungsmatch-Final musste unsere Juniorin - Annina Tomaschett die Kohle aus dem Feuer holen und somit die "Vereinsehre" retten ;)  Es war ein spannender Finalwettkampf, denn für den Sieg fehlten ihr lediglich 0,1 Punkte. Den übrigen Vereinsmitgliedern, mich eingeschlossen empfehle ich - fleissig weiter zu trainieren ;)     BRAVO Annina.ym    >>> Resultate&


Podestplätze an der Arge Alp 2017 in Innsbruck für den Nachwuchs der SpSS

Unsere Junioren Tino, Chris und Leandro überzeugten an der Arge Alp in Innsbruck und holten in der Teamwertung 3 Podestplätze. Das Juniorinnen-Team 50m liegend mit Annina belegten den zweiten Platz. Herzliche Gratulation    > Nachwuchs > Medien und Berichte


Final Matchcup + Final Gruppenmeisterschaft 24/25.6.2017

pc / Das Highlight am Samstag - Matchcup-Final: Nadja hat das Finale gewonnen - 0.1 Punkte vor Gion Paul Caminada und Lars Färber. Sie hat eine souveräne Leistung gezeigt. Für den 3-stellungs-Match durfte sie den Wanderpreis für die Liegendposition mit nach Hause nehmen. Super! :-) Placi und Corsin D. haben sich auch für das Final qualifiziert, konnten jedoch ihr Potenzial an diesem Tag leider nicht ausschöpfen.

 

Sonntag, Gruppenmeisterschaft-Final: Surselva 1 konnte sich den 3. Rang sichern - nur knapp (1,9) vor Surselva 2. Unser "Joker"und Jungschützin Lorena für Surselva 2 traf voll ins Schwarze und "kniend-Ersatzspielerin" Yvonne zeigte eine sehr gute Leistung. Gratuliere euch allen! Nur weiter so! :-)

 

Fotos > 2017


Kantonales Schützenfest Aargau 2017

nc/ Am letzten Wochenende (17./18.06.2017) haben einige von unseren Schützen das Aargauer Kantonalschützenfest 2017 in Muhen besucht. Wir haben geschwitzt, getrotzt aber auch viel gelacht. Danke für die gute Stimmung und bis zum nächsten Kantonalen Schützenfest 2018 im GR. J

 

Fotos > 2017


Gruppenmeisterschaft 1.+2.+3. Runde 2017 > Resultate&


Tir Primavaun 2017 / Eröffnungsschiessen

nc/ Bei wunderschönem Wetter konnten wir letzten Samstag (08.04.2017) das Eröffnungsschiessen 2017 in Pardiala durchführen. In der Qualifikation, im Halbfinal und Final konnten alle beweisen wie stark ihre Nerven sind.

Bei den Gewehrschützen konnte Andri mit super 204.7 Punkten vor Nadja mit 203.6 Punkten und Corsin D. mit 182.9 Punkten das Rennen für sich entscheiden.

Mit der Pistole hat Clau (143 Punkte) vor Ronny (142 Punkten) und Robert (141 Punkten) überzeugt.

 

Rangliste Tir Primavaun 2017 P25m und G50m > Resultate&

Fotos Tir Primavaun 2017 P25m und G50m > Fotos > 2017


Aktualisierte Mitgliederliste > über uns& > Mitgliederbereich > Passwort